Startseite > Schulleben > Veranstaltungen > Lesenacht der 4. Klassen
<< Dezember 2018 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31  

Letzte Änderung:
Dienstag, 27 November 2018 um 15:41

Lesenacht der 4. Klassen

 

Das Erlebnis einer Lesenacht sollte gleich zu Beginn des Schuljahres die Gemeinschaft in den beiden 4. Klassen der Grundschule weiter vertiefen.

Am frühen Abend richtete die Eltern in den Klassenzimmern das Nachtquartier für ihre Kinder ein.

Anschließend spielten die beiden Lehrkräfte Sandra Regier und Josef Michl lustige Kreisspiele mit den Kindern.

Überaus festlich schmückten einige Eltern in der Aula die Tische, denn anschließend gab es ein leckeres Abendessen für die hungrigen Schüler. Bei einer Nachtwanderung nach Emming konnten die Kinder  die Sterne bewundern.

Deutlich waren der Polarstern und das Sternbild des Großen Wagens zu sehen.

Zurückgekehrt lauschten die Nachtwanderer dann dem Lesevortrag von Fachoberschulpraktikantin Adriana Somann, die den Kindern ein Buch von Cornelia Funke vorstellte.

Als einzelnen Kindern allmählich die Augen zufielen, trafen sich alle noch einmal in der Eingangshalle, um den Abend mit Kerzen, leiser Musik und einem Abendlied ausklingen zu lassen.

Nach dem reichlichen Frühstück  am nächsten Tag, einer Morgenmeditation und einer letzten Spielerunde konnten die Eltern ihre Kinder wieder in die Arme schließen.


 

 

 

Im Beitrag scrollen