Startseite > Schulleben > Archiv 2016/2017 > Theater Maskara
<< Juli 2019 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31  

Letzte Änderung:
Mittwoch, 26 Juni 2019 um 08:52

Theater Maskara

„Das Wasser des Lebens“  - Theater Maskara mit Stefan Knoll

Gekonnt verstand es  Stefan Knoll bei einer Aufführung des Theaters Maskara  in der Turnhalle der Grundschule die Kinderherzen zu verzaubern. Neben den Grundschülern waren zu dieser Aufführung auch die Vorschulkinder der Schöllnacher Kindergärten und die Kinder der Grundschule Außernzell gekommen. Kunstvoll angefertigte Ledermasken halfen dem Schauspieler überzeugend in die verschiedenen Rollen zu schlüpfen, während er das Märchen „Das Wasser des Lebens“ der Gebrüder Grimm erzählte, vorspielte und dazu auch musizierte. Wunderschön gemalte Bühnenbilder ernteten faszinierte „Ahs“ und „Ohs“ der Kinder. Gebannt verfolgten die jungen Zuschauer die Geschichte vom jüngsten Königssohn, der seinem sterbenskranken Vater das Wasser des Lebens zur Heilung bringen wollte. Ein Zwerg half dem Prinzen und wies ihm den Weg zu einem verwunschenen Schloss. Als der Königssohn dort angelangt, beinahe eingeschlafen wäre, halfen die Schöllnacher Kinder begeistert mit, ihn zu wecken. Viele Wirrungen später, als der Vater gerettet war und der Prinz sein Glück an der Seite einer schönen Königstochter gefunden hatte, belohnten die Kinder diese hohe Erzähl- und Spielkunst mit lang anhaltendem Applaus.


Im Beitrag scrollen

 

Heute kein hitzefrei!